mukologo

 

Das Salonorchester

Salonorchester Das Salonorchester besteht aus Musikern des Orchesters der Musikalischen Komödie und Mitgliedern des Fördervereins unter der Leitung des Vorsitzenden des Fördervereins und ehemaligen Konzertmeisters des Orchesters der Musikalischen Komödie Leonhard Czernetzki. Es leistet mit den Einnahmen aus seinen Konzerten einen wesentlichen Beitrag zur finanziellen Unterstützung der Arbeit des Fördervereins. Ständige Gäste sind Solisten und Mitglieder des Chores der Musikalischen Komödie. Zwei Konzerte finden jährlich im Venussaal und das alljährliche Adventskonzert im Großen Saal des Hauses statt. Darüber hinaus, bestreitet das Salonorchester aber auch Konzerte außerhalb des Hauses.

 

Hier eine kleine Bildauswahl vergangener Veranstaltungen:

Rosenmontagskonzert
Rosenmontagskonzert 2012 mit Claudia Schütze und dem Oberspielleiter des Hauses, Volker Vogel

 

 

Adventskonzert
Adventskonzert 2011 mit Schülern des Robert-Schumann-Gymnasiums und Mitgliedern des Chores

 

 

Geburtstagsstaendchen
Ständchen mit Mitgliedern des Chores zum 70. Geburtstag unseres Ehrenmitgliedes und Musikdirektors Roland Seiffarth 2010

 

 

Gohliser Schloesschen
Konzert im Gohliser Schlösschen 2010 mit den Solistinnen Iva Mihanovic und Mirjam Neururer

 

 

Operettenball
Leipziger Operettenball 2010

 

 

Serenadenkonzert „Serenadenkonzert” auf dem Parkplatz an der Musikalischen Komödie am Nachmittag der Eröffnungsgala zur Eröffnung der Spielzeit 2009/10 mit Iva Mihanovic als Solistin und Mitgliedern des Chores

 

 

Probe in der Thomaskirche
Probe zu einem Konzert in der Leipziger Thomaskirche 2009 mit den Solisten Radoslaw Rydlewski und Jana Hruby

 

 

Stadtteilfest Lindenau
Das Salonorchester spielt auf dem Lindenauer Markt anläßlich des Stadtteilfestes.

 

 

Berliner Luft
„Berliner Luft” - Lieder aus Berliner Operetten von Paul Lincke, Willi und Walter Kollo 2004 mit den Solisten Beate Gabriel, Anne-Kathrin Fischer und Alexander Voigt

 

 

Wiener Ballmusik
„Wiener Ballmusik” 2004 mit Mitgliedern des Chores

 

 

Heesters 100
Johannes Heesters Ausstellung 2003 anläßlich seines 100. Geburtstags mit einem kleinen Konzert

 

 

weisser Flieder
„Wenn der weiße Flieder wieder blüht” 2003 mit den Solisten Sabine Töpfer und Milko Milev

 

 

Strauss Konzert
„Johann-Strauß-Konzert” 2002 mit den Solisten Regina Werner und dem, 2010 leider tödlich verunglückten, † Heinz Hartel

 

 

Wien Wien
„Wien, Wien, nur Du allein” 2001 mit den Solisten Angela Mehling und † Heinz Hartel